Hartporzellan - Hygienisch und Sicher

ProfiTable

ProfiTable

HARTPORZELLAN – HYGIENISCH UND SICHER IM GEBRAUCH

Das Einhalten von Hygienestandards spielt in Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung schon immer eine essentielle Rolle – in Corona-Zeiten rückt das Thema noch mehr in den Vordergrund. Hartporzellan ist aufgrund folgender Vorteile für den gastronomischen Einsatz die erste Wahl:

Außerordentlich harte, langlebige und nicht haftende Glasur durch die Brenntemperatur von über 1.400°C. Dadurch entsteht eine hohe Beständigkeit gegen Abrieb-Beanspruchung
Komplett geschlossene, glatte Oberfläche und geringere Porosität als offenporige Materialoberflächen wie Steinzeug und -gut. Etwaige Anhaftungen von Keimen und Bakterien lassen sich dadurch besser entfernen und „verstecken“ sich nicht wie bei porösen Werkstoffen in den Poren
Porzellan hat im Gegensatz zu Metall oder Hartglas eine geringe Wärmeleitfähigkeit und kann somit die Wärme sehr gut speichern. Die Speisen bleiben so länger warm und die Bildung von wärmeempfindlichen Viren, die bei niedrigeren Temperaturen länger überleben würden, werden gebremst
Es ist undekoriert und auch mit Dekor spülmaschinenfest. So sind die Geschirrteile auch nach dem Spülen hygienisch einwandfrei
Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an: profitable@bhs-tabletop.de

  • Weitere Angebote und Aktionen

    Sie möchten mehr über Aktionen und Angeboten im Outlet Center Selb erfahren? Dann schauen Sie auf unserer Seite vorbei!

    Aktionen & Angebote